Herzlich Willkommen

Achtung! Unberechtigte Spendensammlung

Zur Zeit sind im Raum Nürnberg/Schwabach unberechtigte Spendensammler unterwegs.

Sie geben vor, gehörlos zu sein und im Namen des Zentrums für Hörgeschädigte Geldspenden zu sammeln.

Das Zentrum für Hörgeschädigte sammelt keine Spenden an Haustüren, in Einkaufszentren, in Baumärkten oder auf  der Straße!

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb, der Notbetreuung und Elternbriefe finden Sie hier.

1905 wurde die Kreistaubstummenanstalt in Nürnberg bezogen...

 

... in den 1970er-Jahren wurde das Zentrum für Hörgeschädigte erweitert ...

 

In den nächsten Jahren wird der Altbau aus dem Jahr 1905 generalsaniert und um einen neuen Anbau erweitert.

 

 

Unser Einzugsgebiet:

Unser Einzugsgebiet ist der gesamte Regierungsbezirk Mittelfranken und die Landkreise Neumarkt und Amberg-Sulzbach in der westlichen Oberpfalz.