Raus aus dem Klassenzimmer...

...rein in die Kunst...

Die Klassen 1b, 1d und 1a/Aa besuchten vor den Osterferien den KinderKunstRaum in der Kulturwerkstatt „Auf AEG“.

 

Unter der Anleitung der Künstlerin Ursula Rössner war es ganz einfach, eine Schattentheater-Bühne aufzubauen: Ein dünnes weißes Tuch, über eine Stange geworfen, dahinter eine punktförmige Lichtquelle – und schon konnte es losgehen.

Die Kinder dachten sich eine Geschichte aus und fertigten dafür Figuren-Silhouetten und Kulissen an. Dann kam die große Aufführung!

 

Alles ist handgemacht und kostet fast nichts. Dennoch entfaltet eine Schattentheater Aufführung auch heute – im Zeitalter der Bilderflut und neuen Medien – einen ganz eigenen Zauber.

 

Und nach den Ferien wird das Ergebnis nochmal für die Grundstufe in der Schule gezeigt, damit sich die viele Arbeit auch gelohnt hat!

 

K.Temmesfeld / B.Hochmuth / A.Tschaikowski

 

News vom 09.04.2018